Bericht der letzten acht Wochen bis zum 14. Juni 2011

  • Ende Mai haben wir OpenPetra Version 0.2.10 Alpha fertiggestellt. Dieses Release enthält etliche neue Funktionen. Details können hier eingesehen werden: http://www.openpetra.org/de/download-openpetraorg/!
  • SourceForge.net hat OpenPetra zum “Projekt des Monats” für Mai 2011 gekürt! Siehe http://sourceforge.net/blog/may-2011-potm-openpetra/ (auf Englisch).
  • WolfgangU hat seine Arbeiten am Monatsabschluss und Jahresabschluss fertiggestellt (Finanzmodul).
  • MatthiasH arbeitete an Korrekturmöglichkeiten von Spenden (Finanzmodul) und hat einen Eingabebildschirm zum Anlegen von Einsatzzeiträumen erstellt (Personalmodul).
  • WolfgangB hat seine Arbeiten an mehreren Berichten für das Personalmodul fertiggestellt.
  • TimotheusP hat mehrere Nebenentwicklungslinien (Branches) in die Hauptentwicklungslinie (trunk) übergeführt und das Release OpenPetra Version 0.2.10 Alpha erstellt.
  • ChristopherT hat begonnen, mehrere Formulare zur Wartung von Nachschlagewerten (Maintain Table screens) für das Finanzmodul zu erstellen. Er begann im April mit uns zu arbeiten.
  • ThiasG hat sich Möglichkeiten zur automatischen Erstellung von Programmierschnittstellendokumentation (technische Dokumentation für Programmierer) angesehen und diese Aufgabe mit dem Open Source-Projekt “Doxygen” umgesetzt. Die Dokumentation ist hier zu finden: http://codedoc.openpetra.org.
  • ChristanK und ThiasG arbeiten an der Verbesserung der Architektur von OpenPetra (besonders die der Ausführungsebene der Geschäftslogik ["Business Object Layer"]).
  • ThomasS arbeitete an der Erstellung von Pseudozufallsdaten. Solche Daten werden für das Befüllen von Testdatenbanken benötigt, um viele Daten darin zu haben. Er setzt dabei das Open Source-Projekt “benerator” ein. Dies ist ein Programm mit dem sich eine große Anzahl von realistischen und gültigen Testdaten erzeugen lassen.
  • Die zwei Studenten der Taylor-Universität haben ihre Arbeit an der grundlegenden Technik (Framework) für Assistenten zur Dateneingabe (“Shepherds”) abgeschlossen. Sie haben während des Frühjahrssemesters daran programmiert. Die Arbeit an OpenPetra machte ihnen Spaß und sie haben gute Fortschritte gemacht.
  • JoachimM hat unsere Website überarbeitet (http://www.openpetra.org). Von nun an ist der Quellcode für alle Sprachen gleich und die sprachspezifischen Texte kommen aus einer Datenbank. Weitere kleinere Verbesserungen an der Website sind noch geplant.
  • Die Übersetzung unserer Website ins Spanische ist fertig. Danke an all jene, die dazu beigetragen haben! ¡Muchas gracias!
  • Ein Helfer, Joergenr, hat eine Übersetzung von OpenPetra ins Dänische begonnen. Sie ist schon zu mehr als 50% fertig.
  • Mitarbeiterwechsel im Kernteam: Wir begrüßen MatthiasS. Er arbeitet vier Tage pro Woche, sein Schwerpunkt liegt auf der Projektplanung und -verfolgung. Weiters begrüßen wir AlanP. Er ist ein freiwillger Helfer und wird einen Tag pro Woche an Formularen zur Wartung von Nachschlagewerten (Maintain Table screens) arbeiten. Wir verabschieden uns von zwei Mitgliedern des Kernteams: WolfgangU und MatthiasH. Sie haben beide viel zum Finanzmodul von OpenPetra beigetragen. Wir werden sie vermissen.

Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung!

ChristianK für die OpenPetra Entwickler

 
 
 
© 2014 openpetra.org